Unser Bio-Honig auf dem Stuttgarter Wochenmarkt

Für alle Liebhaber von  hochwertigem und aromatischem Bio-Honig gibt es nun auch die Möglichkeit unseren Bio-Honig auf dem Stuttgarter Wochenmarkt zu bekommen.

Dienstags, donnerstags und samstags von 8-13:00 Uhr können Sie unseren Bio-Honig direkt verkosten.

Unseren Stand mt dem orangenen Schirm finden Sie direkt gegenüber des Rathauses.

 

Bio-Honig Marktstand Stuttgart

 

Tropfen, triefen, schniefen

Dieser Titel des Artikels in der Esslinger Zeitung beschreibt die äußerlichen Umstände des Esslinger Bio-Stadtmarktes am vergangenen Sonntag ganz gut.

Wir hatten zum ersten Mal unsere „Gewürze in Bio-Honig“ als Probiergläser mit am Stand. Unsere Honigzubereitungen mit Chaigewürzen, Weihnachtsgewürzen und Esspresso kamen bei den Besuchern durchweg gut an. Positive Rückmeldungen hören wir an so einem Tag  gerne. Haben wir doch bis zum fertigen Bio-Honigmischung doch etliche Stunden mit Versuchen in unserem Honigraum verbracht.

„Unser“ Weihnachtsmarkt

Wir haben keine Probleme unsere hochwertigen Bio- Honige zu verkaufen. Unsere Kunden wissen unsere Qualität zu schätzen. Aus diesem Grunde ist für uns die Teilnahme an Weihnachtsmärkten ein zweischneidiges Schwert. Klar, jedes verkaufte Honigglas ist sein Geld wert, aber auch die dauerhafte Belieferung der Stammkunden sollte darunter nicht leiden. Schließlich ist unser Honigvorrat begrenzt.

So nehmen wir also an nur einem Weihnachtsmarkt im Jahr teil. Dieser stellt uns aber auch schon vor gewisse logistische Herrausforderungen: Honig, Deko, Wechselgeld….alles will erst einmal bereitgestellt und verpackt werden. Und zwar so, dass alles in unseren Skoda Roomster passt.

Übung macht ja bekanntlich den Meister, so dass wir dieses Jahr sogar noch ein wenig Platz im Kofferraum übrighatten. Das Rückbank und Beifahrersitz belegt sind ist selbstverständlich.

 

Bio- Honig vom Stuttgarter Fernsehturm

In diesem Jahr haben unsere Bienen zum ersten Mal „Bio- Honig vom Stuttgarter Fernsehturm“ produziert. Hierzu hatten wir ein paar Bienenvölker an den Stuttgarter Fernsehturm verbracht. Als dann im Juli der Honig aus der Schleuder lief war die Qualität und der Geschmack überzeugend. Und nun- Anfang Dezember- ist er schon ausverkauft. Aber zum Glück für alle Interessierten geht es im kommenden Jahr mit der Produktion weiter.

Bis dahin bleibt ja noch unser Stuttgarter Stadthonig.

 

 

2012- kein gutes Honigjahr in Deutschland

Wegen des anhaltenden Regens im Mai haben nicht nur unsere Bienen in diesem Jahr weniger Nektar gesammelt als im letzten Jahr. Nahezu jeder befreundete Imker klagt über eine schlechte Honigernte . Glaubt man den Medien sind haben vor allem wir Imker im Süden Deutschlands eine besonders schlechte Ernten eingebracht.

Auch bei uns war das Ergebnis stark unterdurchschnittlich, doch im Vergleich mit manchen Imkerkollegen können wir noch auf Vorräte aus dem letzten Jahr zurückgreifen. Da die Nachfrage nach unseren Bio- Honigen jedoch stark zunimmt, wird es zwar knapp werden und einzelne Honigsorten werden uns sicherlich vor der nächsten Ernte ausgehen, aber ich denke den größten Teil der Nachfrage können wir beliefern.

 

 

Esslinger Stadthonig

In diesem Jahr haben wir zum ersten Mal Esslinger Stadthonig geerntet. Neben einem Bienenstand auf den Dächern der Kreisparkasse Esslingen, hatten wir in diesem Jahr einen weiteren Bienenstand mit schöner Aussicht über die Dächer Esslingens.

Demnächst werde ich hier sicherlich noch einmal genauer auf den Standort bei der Kreisparkasse Esslingen eingehen. Zu kaufen wird der Esslinger Stadthonig erstmals am 01. September auf dem 1. Esslinger Honigmarkt am Postmichelbrunnen zu sein. Selbstverständlich werden wir dort mit einem Stand vertreten sein. Anschließend wird der Esslinger Stadthonig bei Enkel Schulz am Roßmarkt in Esslingen und in unserem Onlineshop erhältlich sein.

Im September bieten wir dann noch eine Führung über unsere Bienenstände an. Darüber werde ich aber hier auch noch einmal berichten.

Erste Königinen in 2012

Nachdem wir ja zu Beginn der Saison einige Probleme mit unserer Zucht hatten, sind in den letzten Tagen endlich die ersten Bienenköniginen unserer Zuchtsaison geschlüpft.

Gute, leistungsstarke Königinen sind ein Muß für eine Erwerbsimkerei wie unsere. Denn nur mit Ertragsstarken und sanften Königinnen lässt sich schnell und zielorientiert arbeiten.Aus diesem Grunde züchten wir unsere Wirtschaftsköniginnen nahezu ausschließlich selbst nach. Da sich die Qualität unserer Bienenköniginnen herumgesprochen hat, verkaufen wir auch eine stetig wachsende Anzahl deutschlandweit.

Ungefähr 5 Tage nach dem Schlupf ist die Königin bereit für die Begattung. Hierzu verlässt sie den Bienenkasten und begibt sich auf den Hochzeitsflug. An bestimmten Plätzen trifft die Bienenkönigin auf die männlichen Bienen- die Drohnen- und nimmt den Samen von mehreren Drohnen in die Samenblase auf. Dieser Vorrat reicht nun für die gesamte  Lebenszeit (2-4 Jahre) der Bienenkönigin.

Schlupfreife  Weiselzelle: