Kindergeburtstag in unserer Imkerei

In unserer Imkerei gab es auch in diesem Jahr wieder ein paar sehr schöne Veranstaltungen. Klar, bedingt durch die Umstände alles etwas anderes als sonst und in viel kleinerem Rahmen war aber auch manches mit Hygienekonzept umsetzbar.  Neben der Imkerkursen hatten wir auch einige Kindergeburtstage bei uns, bei denen die Kinder Ihren “eigenen” Honig schleudern. Sehr toll, spaßig und erlebnisreich, aber auch lernreich.

Bienenvölker kurz ver der Winterruhe

Bienen im August

Schon wieder ist ein Bienenjahr vorbei. Auch diesmal wieder mit viel Hitze und Trockenheit, einzig im Juni gab es hin und wieder etwas Regen. Neben dem Blütenzauber, Rapshonig und Waldhonig haben wir in diesem Jahr auch einen ganz besonderen Sommerhonig ernten können. Leider ist dieser im Moment noch nicht von uns ins Glas gefüllt worden, aber dies wird hoffentlich in den nächsten Tagen geschehen.

Den Bienenvölkern geht es prächtig. Nach der letzten Honigernte haben diese ihre erste Behandlung gegen die Varroamilbe bekommen, etwas Futter und sind nun wohlauf, bevor es Mitte/ Ende September dann vollends in die Winterruhe geht. Bis dahin gibts noch etwas Winterfutter, ggf. eine weitere Varroabehandlung, sofern notwendig.

Es wird nun also für alle in unserer Imkerei etwas ruhiger und entspannter. Nach den arbeitsintensiven Monaten ist dies auch einmal schön.