Auch der Welthonig wird knapp

Nachdem ich hier bereits über die Knappheit des deutschen Honiges berichtet hatte, scheint nun Honig weltweit ebenfalls zur Mangelware zu werden.

Die Chinesen exportieren immer weniger Honig, da deren Eigenverbrauch mit steigendem Wohlstand stetig zunimmt. Honig in EU- Qualität ist dort bereits ausverkauft.

Die Ernten in Süd- und Mittelamerika waren nicht sonderlich gut. Ein Grund ist der zunehmende Anbau von Mais und Soja. Diese Pflanzen sind für die Bienen jedoch wertlos.  Auch in Ozeanien war die Ernte vernichtend gering.

Zwar steht bei uns in der nördlichen Hemisphäre die Ernte erst noch bevor. Aber der Weltmarktpreis wird steigen.

 

Posted in Honigkunde and tagged .