Womit wir unsere Bienen behandeln

Manche meiner Imkerkollegen müssen sich hier um eine klare Antwort drücke, oder auch chemische Produkte erwähnen.
Wir hingegen haben keine Probleme unsere Behandlungsmittel offenzulegen. Unsere einzigste Behandlung betrifft die Varroamilbe im Sommer nach der letzten Honigernte, sowie im Herbst/ Winter- also lange vor der nächsten Honigernte.
Wir verwenden hierzu ausschließlich die honigeigenen Stoffe Oxal- und Ameisensäure.

Veröffentlicht in Bienengesundheit und verschlagwortet mit , .

2 Kommentare

  1. Pingback: Die Biene und das Biest im Winter | Bio Honig Blog

  2. Pingback: Den Bienen geht es gut | Bio Honig Blog

Kommentare sind geschlossen.