Den Bienen geht es gut

Als Bio- Imkerei behandeln wir unsere Bienenvölker nur mit Ameisensäure und Oxalsäure. Bei uns gab es Anfang November den ersten Schnee und auch den ersten Frost über ein paar Nächte. Das bedeute für uns, dass wir drei Wochen später die notwendige Behandlung gegen die Varroamilbe mit Oxalsäure durchführen können. Am Wochenende bei klirrender Kälte war es nun soweit. Wir haben alle unsere brutfreien Bienenvölker behandelt.

Ein spannender Moment, da wir als Imker zum ersten Mal seit zwei- drei Monaten wieder einen Blick in die Bienenvölker werfen. Die brennende Frage: Gibt es schon Ausfälle? Wie stark sind die Völker?

Bisher haben wir eine Ausfallquote von 0% und die allermeisten Völker sehen stark aus.  Hoffen wir, dass dies auch bis zur neunen Honigsaison im April/ Mai so bleibt.

Posted in Bienengesundheit, Durch das Bienenjahr and tagged , , .