Chance auf gentechnikfreies Deutschland?

In den Koalitionsverhandlungen hat die SPD, von der Öffentlichkeit weitgehend unbemerkt, Ihre Position bezüglich der Agro-Gentechnik verändert. Die Partei schwenkt nun auf die Seite der CSU um und möchte sich für ein gentechnikfreies Deutschland einsetzen.

Vor dem Hintergrund einer möglichen Zulassung des Genmaises „DuPont-Genmais 1507“ durch die Europäische Kommision, besteht nun die Möglichkeit das Verbot von Agro-Gentechnik in den Koalitionsvertrag aufzunehmen.

Stimmen Sie hier dafür.

Bienenpatenschaft

Seit knapp einem Jahr bieten wir nun schon Bienenpatenschaften an. Ein Ziel des Programmes ist es, Schmetterlinge, Bienen, Hummeln und Co. ein mehr an blühenden Pflanzen anzubieten. Hierzu haben wir in diesem Jahr schon etliche Sträucher und Büsche gepflanzt.

Nun hat sich die günstige Gelegenheit ergeben, eine alte Sähmaschine zu bekommen. Die „Saxonia“ aus den 1950er Jahren werden wir im kommenden Frühjahr zur aussaat von Phacelia, Senf und anderen Bienenweiden nutzen.

Sähmaschine

Tropfen, triefen, schniefen

Dieser Titel des Artikels in der Esslinger Zeitung beschreibt die äußerlichen Umstände des Esslinger Bio-Stadtmarktes am vergangenen Sonntag ganz gut.

Wir hatten zum ersten Mal unsere „Gewürze in Bio-Honig“ als Probiergläser mit am Stand. Unsere Honigzubereitungen mit Chaigewürzen, Weihnachtsgewürzen und Esspresso kamen bei den Besuchern durchweg gut an. Positive Rückmeldungen hören wir an so einem Tag  gerne. Haben wir doch bis zum fertigen Bio-Honigmischung doch etliche Stunden mit Versuchen in unserem Honigraum verbracht.