Die Wende im Bienenjahr

Morgen ist Sommersonnenwende. Dann hat die Sonne den  höchsten Stand am Himmel erreicht und der Sommer beginnt.
Für die Bienenvölker kündigen sich nun die ruhigeren Tage im Bienenjahr an. Die Bienenkönigin reduziert langsam aber sicher Ihre Eilegetätigkeit und auch die Trachtbedinungen werden zunehmend schlechter.

Bei uns Imker fällt von nun an die wöchentliche Schwarmkontrollen an den Bienenvölker weg, da nach der Sommersonnenwende  der Schwarmtrieb der Bienenvölker erlischt.
Die Zeit dieser Kontrollen steht uns nun für liegengebliebene Tätigkeiten, die Vorbereitung der Wintereinfütterung im August und den letzten Honigernten im Jahr zur Verfügung.

Ein Grund sich am letzten Wochende schon einmal bei einem schönen Sonnwendfeuer über das Ende der einer der arbeitsreichesten Zeiten am Bienenstand zu freuen. Langweilig wird es sicherlich nicht. Schließlich will der Honig noch ins Glas, der Onlineshop weiter ausgebaut werden und das ein oder andere Projekt lag nun in den letzten 3 Monaten auch etwas auf Eis.


Posted in Durch das Bienenjahr and tagged .